Was? (14B)

Wesseling, 06. Juli 2003

 

Jesus kam in seine Heimatstadt.

Ja, das ist seine Heimatstadt.
Unser Krankenhaus.
Unsere Kapelle.
Unsere Zimmer.
Unsere Herzen.

Er kommt heute in seine Heimatstadt und lehrt uns.
Durch die heilige Messe.
Durch die heilige Schrift.
Durch die verschiedenen Leute.
Durch die Ereignisse.
Durch den Schmerz und das Herzeleid.
Jesus lehrt uns in seine und unsere Heimatstadt. 

Und du, was willst du sagen? 

Vor zwei Tausend Jahren haben die Leute an ihn nicht geglaubt.
Sie haben gezweifelt.
Sie haben Anstoss an ihn genommen.
Und wie ist es heute? 

Was wirst du tun?
Was wirst du denken?
Was wirst du sagen? 

Du und Jesus.
Und eine Frage:
Was?

Podobne